Marketing Reporting

Alle wichtigen Marketing Kennzahlen auf einen Blick

Jedes Unternehmen sollte Marketing Reporting für sich nutzen. Warum und was ist Marketing Reporting überhaupt? Das erfahren Sie in folgendem Artikel.

01 Was ist Marketing Reporting?

Unter Marketing-Reporting versteht man das Sammeln, Analysieren und Präsentieren von Daten im Zusammenhang mit den Marketingbemühungen eines Unternehmens. Marketing-Reports helfen Unternehmen, die Effektivität ihrer Marketingkampagnen zu verstehen und Bereiche mit Verbesserungsbedarf zu identifizieren. Sie können verwendet werden, um eine breite Palette von Metriken zu verfolgen, einschließlich Website-Traffic, Konversionsraten, Lead-Generierung und Kundenakquisitionskosten.

Marketing Reporting lässt sich unter anderem in folgende Kategorien einteilen:

  • Kampagnen-Reporting: Diese Berichte verfolgen die Leistung einer bestimmten Marketingkampagne, z. B. einer E-Mail-Marketingkampagne oder einer Werbekampagne in sozialen Medien. Sie können Metriken wie Klicks, Konversionen und Kosten pro Akquisition enthalten.
  • Funnel-Reporting: Trichterberichte verfolgen, wie sich Benutzer durch den Verkaufsprozess bewegen, von der Aufmerksamkeit über die Überlegung bis zur Entscheidung. Sie können Unternehmen dabei helfen, Engpässe oder Abbruchstellen im Verkaufsprozess zu identifizieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Customer Journey zu ergreifen.
  • Kunden-Reporting: Kundenberichte bieten Einblicke in die Merkmale und das Verhalten des Kundenstamms eines Unternehmens. Sie können Informationen wie Demografie, Kaufhistorie und Customer Lifetime Value enthalten.
  • Wettbewerbs-Reporting: In Wettbewerbsberichten wird die Marketingleistung eines Unternehmens mit der seiner Konkurrenten verglichen. Sie können Unternehmen dabei helfen, Stärken und Schwächen in ihren Marketingbemühungen zu erkennen und strategische Entscheidungen über die Zuweisung von Ressourcen zu treffen.

 

Um einen Marketingbericht zu erstellen, sammeln Unternehmen in der Regel Daten aus verschiedenen Quellen, z. B. Marketing-Automatisierungstools, CRM-Systeme (Customer Relationship Management) und Analyseplattformen. Diese Daten werden dann analysiert und in einem klaren, prägnanten Format dargestellt, das für die Beteiligten leicht verständlich ist.

Ein Marketing Report kann regelmäßig erstellt werden, z. B. monatlich oder vierteljährlich, oder kann ein Ad-hoc-Bericht sein, der nach Bedarf erstellt wird. Marketing Reports werden häufig in Form eines schriftlichen Dokuments vorgelegt, können aber auch als visueller Bericht, z. B. in Form einer Grafik oder eines Diagramms, präsentiert werden.

Ein effektives Marketing Reporting erfordert ein umfassendes Verständnis von Datenanalyse und Visualisierungstechniken. Außerdem muss man in der Lage sein, komplexe Informationen klar und prägnant zu vermitteln. Marketingfachleute sollten im Umgang mit Tools wie Excel und Google Analytics geübt sein, um genaue, umsetzbare Berichte zu erstellen, die Aufschluss über die Leistung ihrer Marketingmaßnahmen geben.

Marketingberichte helfen Unternehmen nicht nur dabei, die Effektivität ihrer Marketingkampagnen zu verstehen, sondern können auch dazu verwendet werden, den Wert des Marketings gegenüber Stakeholdern, wie der Geschäftsleitung oder Investoren, zu demonstrieren. Durch die Bereitstellung klarer, quantifizierbarer Daten über die Auswirkungen von Marketingmaßnahmen können Marketingfachleute dazu beitragen, die in das Marketing investierten Ressourcen zu rechtfertigen und den Wert des Marketings für den Gesamterfolg des Unternehmens nachzuweisen.

02 Warum ist Marketing Reporting so wichtig?

Damit vom Marketing Reporting bestmöglich profitiert werden kann, ist es wichtig, die Daten, die in den jeweiligen Analysen ermittelt werden, auch korrekt zu interpretieren und Entwicklungen bestmöglich im Auge zu behalten. schubwerk Marketing Analytics erleichtert das vor allem durch intuitive Darstellung und automatische Reports. Hierzu ist es wichtig, sich nicht auf die Daten einer einzigen Analyse zu verlassen, sondern die eigenen Marketing Aktivitäten in regelmäßigen Abständen zu untersuchen. Ob schlussendlich auf tägliche, wöchentliche oder monatliche Berichte gesetzt werden sollte, ist von den individuellen Erwartungen und den Entwicklungen abhängig. Das Gute: Mit schubwerk Marketing Analytics können Sie ganz einfach auf Knopfdruck Ihren Bericht erhalten. Somit ist zum Beispiel auch tägliches Marketing Reporting keine lästige Arbeit. Diese bieten die Möglichkeit, schnell auf Veränderungen zu reagieren. Solche Berichte empfehlen sich vor allem dann, wenn regelmäßig neue Inhalte – zum Beispiel auf Social Media – gepostet werden und zeitnah überprüft werden soll, wie gut (oder weniger gut) diese bei der Zielgruppe ankommen.

Wer sich einen längerfristigen Überblick verschaffen möchte, sollte auf wöchentliches oder gar monatliches Marketing Reporting setzen. Länger als einen Monat sollten die einzelnen Analyse Intervalle jedoch nicht andauern. Ansonsten könnten wichtige Faktoren, die den Erfolg eines Unternehmens negativ beeinflussen können, zu spät auffallen.

Ein umfangreiches Marketing Reporting erfüllt gleich mehrere Aufgaben, stellt jedoch vor allem die Basis für die Effektivität von Werbemaßnahmen dar. Die entsprechenden Analysen und Ergebnisse lassen sich nutzen, um den Erfolg von Marketing-Kampagnen zu tracken, Verbesserungspotenzial bestmöglich zu nutzen und das Werbebudget optimal einzusetzen. Dementsprechend sollten sie auch mit Hinblick auf die Gestaltung künftiger Werbemaßnahmen herangezogen werden.

03 Vorteile des Marketing Reportings

Hier die Vorteile von sauberem Marketing Reporting zusammengefasst:

  • Bietet Einblicke in die Leistung der Kampagnen
    Marketing Reporting hilft Unternehmen zu verstehen, wie ihre Marketingbemühungen laufen, und ermöglichen es ihnen, Bereiche zu identifizieren, in denen sie sehr gut abschneiden und Bereiche, in denen sie sich verbessern müssen.
  • Ermöglicht Budgetierung und Prognosen
    Durch die Verfolgung der Marketingleistung im Laufe der Zeit können Unternehmen genauere Budget- und Leistungsprognosen erstellen.
  • Klare Verantwortlichkeit
    Reports machen Marketingteams für ihre Aktionen verantwortlich, indem sie eine klare und messbare Möglichkeit zur Bewertung ihrer Arbeit bieten.
  • Erkennung von Trends
    Mit Hilfe der Reports lassen sich Muster und Trends im Kundenverhalten erkennen, die als Grundlage für künftige Marketingmaßnahmen dienen können.

04 Marketing Reporting von schubwerk

schubwerk hat das Marketing Reporting revolutioniert. Es bietet eine einfache und intuitive Handhabung, mit der Sie mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft haben und Kosten und Ressourcen sparen. Durch die Integration aller Tools in einer einzigen Plattform haben Sie volle Kontrolle über Ihr Online Business. Das schubwerk-Cockpit ist die Kommandozentrale, die alle Daten übersichtlich und in Echtzeit bereitstellt. Mit dem Lead Analyzer und dem Sales-Funnel haben Sie schnell Zusammenhänge erkannt.

Mit dem Marketing Reporting von schubwerk erhalten Sie auf Knopfdruck alle wichtigen Kennzahlen als PDF oder PowerPoint Präsentation. Die individuelle Unterstützung und der Marketingleitfaden sorgen dafür, dass Sie optimal vorbereitet sind. Jetzt ist auch die schubwerk-App verfügbar, so dass Sie überall und jederzeit Zugriff auf Ihr Marketing Reporting haben. Schluss mit einloggen in tausenden von Tools, schubwerk bringt alles unter einem Dach.

Fazit

Marketing Reporting ermöglicht es Unternehmen, die Leistung ihrer Marketingmaßnahmen zu verfolgen, verbesserungswürdige Bereiche zu ermitteln und datengestützte Entscheidungen zur Optimierung ihrer Strategien zu treffen. Durch die regelmäßige Überprüfung von Marketing Reports können Unternehmen wertvolle Einblicke in das Kundenverhalten und die Markttrends gewinnen, die ihnen helfen, wettbewerbsfähig zu bleiben und ihr Wachstum zu fördern.

Schubwerk bietet eine komfortable Lösung. Ohne großen Eigenaufwand liefert unser Marketing Analytics Dashboard zuverlässig alle KPI in einem übersichtlichen Dashboard. Ein Marketing Report kann mit einem Klick automatisch erstellt werden.

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen und beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns doch einfach!

stefan-m-new.png

Stefan Mahendiran

Geschäftsführer

drbehler-2-new.png

Dr. Steffen Behler

Geschäftsführer

Ihre Tracking Experten